Vergangene Aktivitäten und Events

 

Neujahrsempfamg 2016 in Kleinheubach

Urkunde und Bürgermedaille für ihre ehrenamtliche Tätigkeit haben Katja Zink, Danielle Trunk & Heinrich Horlebein (v.l.) aus unserem Team vom Bürgermeister Stefan Danninger (v.r.) erhalten. Wir sind STOLZ auf EUCH !!

 

 

Kochen bei Kabum 2015

 

Es ist geschafft! Vier arbeitsreiche Tage bei Kabum sind vorüber. Und es war mal wieder super :)

Vom 9. Juli 2015 bis einschließlich 13. Juli 2015 waren wir wieder in Wildflecken in der Rhön.

Dieses Jahr war es sogar ein noch größeres Lager: Insgesamt haben wir für

knapp 200 Personen gekocht. Die Dimensionen waren mal wieder gigantisch: Angefangen bei 250 selbstgemachten Schnitzeln über 50 Kg Puten-Thai-Curry bis hin zu 65L Chilli con Carne. Das Essen hat allen sehr gut geschmeckt, wir haben eine tolle Resonanz bekommen.

Dieses Jahr haben wir das 13. Jahr in Folge bei Kabum gekocht. Wir hoffen, dass wir diese Traditon nächstes Jahr fortsetzen können. Wir treffen dort auch immer wieder ehemalige Teilnehmer von unserem Zeltlager, was sehr schön ist.

Alles in Allem war es mal wieder eine tolle Zeit!

Ein paar Bilder findet ihr hier

 

 

Sommerbrunch der Evang. öffentlichen Bücherei in Kleinheubach

 

Auch dieses Jahr haben wir wieder einen Brunch veranstaltet. Nachdem wir letztes Jahr für den Diakonieverein Eschau tätig waren, hat dieses Jahr die Bücherei in Kleinheubach um Unterstützung gebeten. Und wir haben sehr gerne zugesagt!

Wieder waren rund 50 Gäste zu einem ausgiebigen Frühstück angemeldet. Wir waren mit 8 Zeltlagermitarbeitern vor Ort und haben ein reichliches Buffet angerichtet.

Angefangen mit einer großen Brötchenauswahl über diverse Wurst- und Käseplatten zu einer süßen Abteilung mit Marmeladen und Schokoaufstrichen. Wie es sich für einen Brunch gehört, gab es natürlich auch wieder etwas deftiges: Schweine- und Hähnchenschnitzel, Nürnberger Bratwürste, Rühr- und Spiegeleier (Live-Cooking) und verschiedene Salate sorgten für volle Mägen. Zum Abschluss wurde es nochmal süß: Obstsalat, Müsli und Kuchen rundeten das Angebot ab.

Der Brunch fand zum Teil im Gemeindehaus und zum Teil auf der Terrasse statt. Auch wenn es an diesemTag wieder sehr heiß war (36° um 12 Uhr), sind die Besucher gerne noch etwas länger sitzengeblieben und haben sich unterhalten und die Atmosphäre genossen.

Wir bedanken uns herzlich beim Büchereiteam Kleinheubach für das gute Miteinander und freuen uns auf eventuelle weitere Aktionen.

Ein paar Bilder zu dem kulinarischen Vormittag findet ihr hier.



Maimarkt 2015 in Kleinheubach

 

Bei wunderschönem Wetter war das Evang. Zeltlagerteam Untermain beim diesjährigen Maimarkt in Kleinheubach mit einem Stand vertreten. Bei toller Kulisse vor dem Kleinheubacher Schloss konnten sich Interessierte hier mit den Betreuern unterhalten und sich über das jährliche Zeltlager informieren. Für die Kleinen gab es auch etwas zu tun: sie konnten sich mit Leitergolf die Zeit vertreiben oder in einem kleinen "Musterzelt" erleben, wie sich das Zelten „anfühlt“ und sehen, was man alles für ein Zeltlager braucht.

Als Highlight gab es auch noch ein Gewinnspiel: Das Team hatte ein Zeltlagerbild aus dem letzten Jahr aufgestellt, und die Teilnehmer mussten die Anzahl der Kappen auf dem Bild schätzen. Am Ende gab es mehrere Teilnehmer/innen welche die richtige Anzahl geschätzt haben: Es waren 84 Kappen auf dem Foto zu sehen. Aus den richtigen Lösungen wurden 3 Gewinner gezogen: zwei Mädchen (aus Großheubach und Bürgstadt) und ein Junge aus Amorbach dürfen sich über den Gewinn, einen Einkaufsgutschein eines örtlichen Spielwarenhandels, freuen.

Alles in Allem war es eine gelungene Aktion, bei der das Zeltlagerteam und die Besucher/innen sehr viel Spaß hatten.

Bilder zum Maimarkt findet ihr hier.


Diakoniebrunch in Eschau

 

Am Sonntag, 02. November 2014, gestalteten wir für den Diakonieverein Eschau e. V. einen Brunch im Kanahaus in Eschau.

Schon am Vorabend waren wir mehrere Stunden vor Ort und haben erste Vorbereitungen getroffen und auch schon etwas vorgekocht.

Am Sonntag dann waren wir ab 08:30 Uhr im Einsatz und haben das Buffet aufgebaut. Die Auswahl war riesig:

Von einer großen Brot- und Brötchenauswahl über verschiedene Käse- und Wurstsorten bis zu mehrern Marmeladenspezialitäten war für das "klassische" Frühstück alles vorhanden. Aber es ging noch weiter. Es gab auf Wunsch frisch zubereitete Rühr- oder Spiegeleier. Für ein deftiges Mittagessen konnten die -Besucher zwischen Schnitzeln, Frikadellen und Leberkäse wählen, dazu gab es Bratkartoffeln und Salate.

Zum Abschluss wurde es mit verschiedenen Kuchen, Müsli, Fruchtsalat und frischem Obst nochmal süß.

Und das Buffet wurde sehr gut angenommen: Über 50 Personen haben es sich von 10 bis 13 Uhr gut gehen lassen.

Für uns war es ein Riesenspaß und eine tolle Herausforderung, diesen Brunch zu organisieren.

Wir bedanken uns natürlich auch beim Diakonieverein Eschau e.V. für die gute Zusammenarbeit.

Natürlich waren wir auch wieder mit der Kamera unterwegs, ein paar Bilder von den Vorbereitungen und vom Brunch findet ihr hier.

 

 

 

Ferienspiele Eschau 2014

Am Samstag den 23. August war es wieder soweit: Ferienspiele in Eschau. Wie auch in den letzten Jahren waren wir hier vertreten.

Diesmal mit 2 Aktionen: "Loom Bandz" und Zwergendörfer bauen. Gerade die "Loom Bandz" liegen im Moment total im Trend. Und da wollen wir natürlich mitmachen. Zusammen mit den Kindern haben wir fleißig Bänder gebastelt. 70 Stück waren es am Ende des Tages sicherlich, in allen Farben und auch Formen. 

Da das Schützenhaus direkt am Waldrand liegt konnten wir auch geniale "Zwergendörfer" bauen. Dazu wird alles verbaut was im Wald rumliegt: Äste, Tannenzapfen, Rinde, Zweige, Gräser etc. Und die Kinder waren da wieder sehr kreativ.

Aber das schaut ihr euch am besten alles in der Bildergalerie an und zwar hier.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr und bedanken uns bei allen Kindern, die (trotz das nicht so tollen Augustwetters) da waren.

 

 

Kochen bei Kabum (Lager 1)

Die Kabum-Küche
Die Kabum-Küche

Wow, gingen diese Tage in der Rhön wieder schnell vorbei!

Ab Donnerstag den 10. Juli waren wir wieder bei Kabum (Konfirmierte am bayerischen Untermain) im Einsatz und haben bis einschließlich Montag 14. Juli pro Tag ca. 170 Personen verköstigt.

Da diese Dimensionen noch etwas größer sind als bei unserem Zeltlager (dort sind es ca. 120 Personen) sind wir bei Kabum mit 9 Leuten im Einsatz. Es ist ganz schön stressig, macht aber auch riesigen Spaß! Die kulinarischen Highlight dieses Jahr waren: Chilli con Carne, unser selbst kreierter Kabum-Döner und hausgemachte Schnitzel mit Soße, Nudeln und als Nachtisch Schokocreme.

Was ist Kabum eigentlich und was haben wir vom Zeltlagerteam damit zu tun?

Kabum wird von der Evangelischen Jugend Untermain organisiert und ist ein Freizeitlager in Wildflecken in der Rhön für Konfimierte aus den Landkreisen Miltenberg und Aschaffenburg.

Wir kochen dort für das Lager 1 seit 12 Jahren und gehören dort praktisch schon zum Inventar. Außerdem treffen wir dort immer wieder viele ehemalige Teilnehmer von unserem Zeltlager was sehr schön ist!

 

Ein paar Bilder haben wir auch gemacht, die findet ihr hier.

Vielen Dank an Alle, es war mal wieder richtig toll! Wir sehen uns bei Kabum 2015!

 

 

Sommerfest der Evang. Kirchengemeinde in Kleinheubach

Tor Tor Tor, der Ball ist drin!

Das diesjährige Sommerfest der Evang. Kirchengemeinde in Kleinheubach stand ganz im Motto der Fußball-WM 2014.

Am Samstag Abend gab es Public Viewing und auch der Gottesdienst am Sonntag Morgen verlief ganz im Zeichen des Fußballs.

Den Sonnabend haben wir vom Zeltlagerteam mit einer Vesperhütte begleitet. Die deftigen Schmankerl wie Kochkäse, Presskopf, Sauerkraut und viele mehr haben sich die Besucher im Kirchhof schmecken lassen. Für uns war es ein Riesenspaß, als Team bei diesem Fest mitzuwirken. Es war ein gelungener Abend!

DAS Highlight des Festes fand dann am Sonntag Mittag statt: Das Menschenkicker-Turnier unter der Aktion "futbol por la vida" für unsere Partnerkirche in Costa Rica.

24 Mannschaften nahmen teil - darunter wir vom Zeltlagerteam. Leider konnten wir uns gegen den späteren Turniersieger "Sandheide 1" nicht durchsetzen. Spaß hat es dennoch gemacht und wir konnten auch drei Tore erzielen.

 

Ein paar Bilder haben wir auch gemacht, diese findet ihr hier.

Die nächste Aktion des Zeltlagerteams steht bereits in den Startlöchern: In einer Woche fahren einige unserer Betreuer zu Kabum, um dort die Teilnehmer zu verköstigen. Hiervon werden wir wieder berichten :)

 

 

Zeltlager 2014 in Breitenbrunn

 

Cut, der Film ist im Kasten.

Unser 42. Zeltlager ist vorbei. Dieses Jahr stand es unter dem Motto: "Hollywood - Film ab". Und 90 Kinder waren mit dabei!

Und genau wie in der Traumfabrik Hollywood konnte man auch bei uns eine Woche lang sehr viel erleben.

Zu Anfang wurden Kulissen gebaut und der ganze Zeltplatz im Stil eines Filmsets eingerichtet. Dann gab es natürlich auch ein Make-up Studio wo die Kinder sich richtig stylen konnten. Auch unsere Maskenbildner waren fleissig im Einsatz.

Dazwischen gab es wieder viele Stationenläufe, Wettkämpfe und dieses Jahr auch wieder Wasserspiele bei strahlendem Sonnenschein!

Das Highlight war die große Oscarverleihung am Donnerstag Abend. Es gab dazu eine tolle Gameshow und witzige Werbeeinlagen von den Betreuern.

Und auch die Verpflegung war oscarreif. Von Hamburgern über leckere Nudeln bis zu würzigem Gulasch wurden auch hier alle Register gezogen.

 

Uns Allen bleibt diese Woche als eine tolles Zeltlager in Erinnerung. Hier auch nochmals VIELEN DANK an alle Kinder, die diese Woche bei uns verbracht haben. Es war super :)

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr und hoffen, dass wir wieder so zahlreich mit euch zelten gehen können.

 

Zu unserer Galerie mit den Bildern, geht es hier.

 

 

Maimarkt im Schlosspark Kleinheubach am 1. Juni 2014

Maimarkt 2014
Maimarkt 2014

Bei wunderschönem Wetter waren wir beim diesjährigen Maimarkt in Kleinheubach mit einem Stand vertreten.

Bei toller Kulisse vor dem Kleinheubacher Schloss konnten sich Interessierte hier mit den Betreuern unterhalten und sich ein paar Infos zu unserem Zeltlager holen.

Für die Kleinen gab es auch etwas zu tun, sie konnten sich mit Leitergolf die Zeit vertreiben oder in unserem kleinen "Musterzelt" erleben, was man alles für ein Zeltlager braucht.

Als Highlight gab es auch noch ein Gewinnspiel: Wir hatten ein Bündel Zeltheringe "geschnürt", und die Teilnehmer mussten die Anzahl der Heringe schätzen.

Am Ende gab es drei Gewinner, welche die richtige Anzahl geschätzt haben: Es waren 54 Heringe.

Drei Jungs (aus Collenberg, Kleinheubach und Freudenberg) haben richtig getippt. Sie dürfen sich über einen Einkaufsgutschein bei einem örtlichen Spielwarenhandel freuen, der ihnen per Post zugeschickt wird.

Alles in Allem war es eine tolle Aktion, bei der wir sehr viel Spaß hatten. Es hat uns riesig gefreut, dass Ihr so zahlreich bei uns vorbeigeschaut habt.

 

Wir waren natürlich auch mit der Kamera sehr fleißig, ein paar Bilder von unserer Aktion finder ihr hier